Dieser Shop setzt eine Technologie ein, die in Kürze nicht mehr unterstützt wird. Mehr Informationen

Qadi ‘Iyad Al-Schifa

Artikelnummer
9783939191087
Hersteller
Warda Publikationen
Inhalt
1 Stück

37,00 (Grundpreis: 37,00 €/Stück)

inkl. 5 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Sofort versandfertig, Lieferzeit 48h


Unter den Tausenden von Büchern über den ehrwürdigen Propheten Muhammad (Allahs Segen und Friede seien auf ihm) nimmt das hier erstmals in deutscher Übersetzung präsentierte Al-Schifa bi-Ta‘rif Huquq al-Mustafa [Die Heilung durch Bestimmung der Rechte des Auserwählten] des begnadeten andalusischen Meisters Qadi ‘Iyad (1083–1149 n.Chr.) zweifellos eine ganz besondere Stellung ein. So lautet ein geflügeltes Wort unter den Gelehrten: „Gar viele kamen mit den verschiedensten Arzneien, ‘Iyad jedoch brachte die Heilung [al-Schifa].“
Wenngleich al-Schifa ursprünglich in den Bereich der Rechtswissenschaften fällt, geht es weit über deren Rahmen hinaus. Aus diesem Grunde zählen einige es zu den Werken der Hadith-Literatur, während andere es dem Gebiet der Beschreibungen der Wesensart des Propheten (Allahs Segen und Friede seien auf ihm) oder seiner Biographien zuordnen. 
Tatsächlich übertrifft Qadi ‘Iyad im ersten Teil, der über die Hälfte des Werkes ausmacht, an Detailliertheit fast alle frühere Beschreibungen des Gesandten Allahs (Allahs Segen und Friede seien auf ihm), doch durch seine Erklärungen und Kommentare sowie die Diskussion unterschiedlicher Aspekte und Ansichten führt er den Leser stets zum eigentlichen Thema, der Bestimmung der Rechte des ehrwürdigen Propheten (Allahs Segen und Friede seien auf ihm), zurück. Diese stehen besonders im zweiten Teil im Vordergrund, wo der Autor sie aus der Sicht der Rechtswissenschaften und der Glaubenslehre mit klarer Beweisführung, gestützt auf die Worte Allahs, die prophetische Tradition, die Aussagen der rechtschaffenen Altvorderen und die Positionen der anerkannten Imame und Experten der jeweiligen Fachgebiete darlegt.
Der dritte Teil beschäftigt sich mit dem Spannungsfeld zwischen Menschsein und Prophetentum sowie dem Bewahrtsein unseres sowie sämtlicher anderer Propheten vor allem, was der Verkündung ihrer Botschaft im Wege stehen könnte.
Dem Übersetzer gebührt das Verdienst, dieses einzigartige klassische Werk in einer seinem Thema und Stil angemessenen und dennoch verständlichen Sprache vorgelegt sowie durch zahlreiche hilfreiche Anmerkungen und Erklärungen auch Neulingen auf den Gebieten der islamischen Wissenschaften einen Zugang zum tieferen Verständnis dieses Textes eröffnet zu haben.

Das Buch hat 864 Seiten
Format ca. 16,5 x 24 cm
Hardcover mit farbigem Schutzumschlag
gedruckt auf 70g Chamoispapier
Gewicht 1370g

Es ist noch keine Bewertung für Qadi ‘Iyad Al-Schifa abgegeben worden.
Artikel bewerten
1
1
Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image
Nach oben